Trend: Mules und matter Lippenstift


Produktplazierung für deine Schönheit*

Zugegeben, ich mache noch lange nicht jeden Trend mit. Aber bei manchen Dingen freue ich mich einfach, wenn sie wieder im Trend sind, weil die Stücke dann eben einfach besser erhältlich sind. Es gibt zwei Dinge, die 2017 im Trend sind und die ich beide sehr schätze, seitdem ich sie in den 90er Jahren auch schon wirklich gerne mochte: Mules und matten Lippenstift.

In den 1990ern nannte ich diese Schuhe noch Panoletten und wusste nicht, dass sie auch Mules genannt werden könnten. Ich hatte sie in verschiedenen Ausführungen und Farben und habe sie immer gerne getragen. Weil sie oft zum Einsatz kamen, musste ich mich dann irgendwann verabschieden. Weil sie eben nicht mehr schön aussahen. Und Ersatz war leider nicht ganz so einfach zu bekommen.


Aber jetzt liegen die Schuhe wieder im Trend und nach einigem Stöbern in Online- Shops habe ich meine Pantoletten gefunden. Aus Leder sollten sie sein, weil ich sie ja ausschließlich barfuß tragen würde. Sie sollten bequem sein und dürften auf keine Fall scheuern. Und der Preis musste in meinem Sommerschuh - Budget liegen, damit das Preis - Leistungs -Verhältnis stimmt. Denn so viel Leder ist an dem Schuh dann doch nicht dran.

Gefunden habe ich meine Mules beim letzten Stadtbummel in Konstanz in der dortigen Deichmann - Filiale. Anprobiert, verliebt und gekauft. Inzwischen haben die Mules ihren Test bestanden und sich als bequem herausgestellt.


Der andere Trend ist matter Lippenstift. Dieser Lippenstift von SLA Paris wurde mir vom blogger-club* kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Der pro lipstick red passion ist ein intensiver Lippenstift mit einem matten Finish. Genau so, wie es derzeit modern ist.

Roten Lippenstift mit einer leicht bräunlichen Tendenz trage ich recht gerne, weil dies gut zu meinem Farbtyp passt. Das ich es bevorzuge, wenn der Lippenstift auch noch längerer Zeit noch dort ist, wo er sein soll, habe ich in der Vergangenheit schon öfters geschrieben.

Der pro Lipstick von SLA Paris* kann mich auf der ganzen Linie überzeugen. Er hält problemlos mehrere Stunden, bleibt dabei von der Farbe intensiv und dabei fühlen sich meine Lippen, trotz mattem Finish, gut gepflegt an. 

Erhältlich ist der Lippenstift von SLA Paris über  den deynique shop*. Der Preis von 19,90€ ist für mich absolut angemessen, das zahle ich immer für einen gut haltbaren Lippenstift. 


Mein Fazit zum pro lipstick red passion von SLA Paris*: Ein wirklich empfehlenswertes Produkt, mit dem ich auf der ganzen Linie zufrieden bin. Die Farbe ist auf den Lippen so, wie ich sie mir vorstelle. Die Textur fühlt sich gut an, die Lippen trocknen nicht aus und der Lippenstift hält problemlos mehrere Stunden.


Neben meinen Mules und dem Lippenstift mit mattem Finish trage ich auf meinen Bildern auch sonst einige Trends der Saison. Denn auch in diesem Jahr sind abgeschnittene, ausgefranste Jeans in 7/8 Länge weiterhin im Trend. Auch Blumenmuster entsprechen der derzeitigen Mode. Und ich bin gespannt, wie euch mein heutiges Outfit gefällt und freue mich wie immer über Kommentare und Anregungen.




Anmerkung: Der Lippenstift wurden mir über den Blogger - Club kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Die mit * gekennzeichneten Links führen zur Homepage des Herstellers und zu anderen Online - Angeboten. Eine Vergütung erhalte ich dafür nicht.

Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea, die Mules sind toll und ich mag auch gern matten Lippenstift. Wenn ich hier Mules sage, also im Offline gucken mich alle komisch an... Keiner weiss was das ist :))
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kommentar hat mich zu einem Post inspiriert. Online ist eben doch eine "etwas andere Welt". Schön, dass dir meine Mules gefallen (oder Pantoletten, oder Schuhe...)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die Mules sind ja toll. Mir fehlen noch welche für den Sommer. Der Lippenstift gefällt mir auch sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir meine Mules und der Lippenstift so gut gefallen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea, Dein Look gefällt mir! Der Lippenstift steht Dir sehr gut, das Blumenshirt ist toll und die Mules sehen sehr bequem aus. Wie Du schon gelesen hast, werde ich mich jetzt erst mal aus der Bloggerwelt verabschieden. Ich wünsche Dir auf diesem Wege alles Gute für Dich privat und Deinen Blog!!! Liebe Grüsse, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es dir gefällt.
      Ich wünsche dir auch hier noch mal alles Gute und würde mich freuen, irgendwann wieder bei dir lesen zu können.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Die Jeans finde ich auch diesen Sommer noch gut. Solche Pantoletten habe ich auch in den 1990ern geliebt. Und getrauert, als sie hinüber waren ...

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ich finde deine Mules toll. Sie sind im Sommer einfach perfekt! Dabei ist mir auch egal wie "man" sie derzeit nennt :-) Deine sind in schwarz natürlich perfekt. Sie passen fast immer! Hast einen guten fang gemacht :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  6. Die Pantoletten passen gut zu Deinen Jeans. Ich trage auch gerne Mules. Sie sind einfach bequem. Bei Lippenstift bevorzuge ich die mit leichtem Glanz. Die klassisch rote Variante steht Dir sehr gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    hübsch sind die Mules und bequem glaub ich auch.Ich bin Fan von
    diesen Schuhen und froh,dass sie jetzt wieder überall zu haben sind.
    Matte Lippenstifte habe ich nicht oft.Die Farbe steht dir sehr gut.
    Wenn die Stifte matt sind ,komme ich nur mit ganz viel Pflegestift
    zusätzlich klar.
    Aber weißt du,die Idee die Jeans zu kürzen gefällt mir so richtig.
    Noch einen schönen Abend für dich,liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Die Schuhe sind klasse. Ich sammle derzeit auch schon. Wenn die nächstes Jahr out sind, kriegt man keine. Ich werde sie trotzdem tapfer weiter tragen, denn die sind einfach nur bequem.
    Bei matten Lippenstiften schwöre ich auf Mac. Die halten stundenlang. Gerade beim Abiball unter Beweis gestellt. Lancome gegen Mac und Mac hat haushoch gewonnen.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  9. Ja, diese Pantoletten hatte ich Mitte/Ende der 90er auch. Mein rotes Paar stammt sogar noch aus dieser Zeit. Pumps halten bei mir nicht, aber mit dieser Form und breiten Bänder, komme ich doch recht gut zurecht.
    Nut mit Matt hab ichs nicht so. Ich mag keinen matten Nagellack, Lippenstift und Lidschatten. Kein Mattes Makeup und kein mattes Rouge.
    Lets shimmer.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Der Lippenstift steht dir großartig! Das matte Finish hat schon etwas schickes.
    Das Outfit zu den neuen Mules gefällt mir ebenfalls sehr. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  11. Die Pantoletten finde ich klasse. Meine haben leider schon alle den Geist aufgegeben. Mules habe ich im Büroschrank noch in Reserve. Die muss ich unbedingt wieder ausbuddeln. Matten Lippenstift mag ich auch.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. siehst sehr chic aus :) Pantoletten habe ich einige , ziehe sie aber echt sehr selten an . Das sollte ich echt mal ändern .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    ich habe zu, ich nenne meine Mules immer noch Pantoletten oder sogar Pantoffel :)
    Das matter Lippenstift im Trend ist, wusste ich gar nicht!
    Du siehst auf jeden Fall frisch und toll aus und ich muss schmunzeln, da ich seit letztem Jahr praktisch die gleichen Schuhe habe.
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts